Es ist wichtig, dass wir unsere Augen im digitalen Zeitalter gesund halten. Denn digitale Geräte, wie Tablets, Smartphones und Computer strahlen blaues Licht aus, welches unseren Augen längerfristig schaden kann. Ausserdem bringt das blaue Licht unseren Tag-Nacht-Rhytmus durcheinander und führt zu Schlafproblemen.

Die Makula wird von einer Pigmentschicht geschützt, die hilft das blaue Licht herauszufiltern. Je nach Pigmentdichte gelangt also mehr oder weniger blaues Licht zur Netzhaut. Lutein und Zeaxanthin sind Nährstoffe, die die Pigmentschicht verbessern. Sie können jedoch nicht vom Körper selbst hergestellt werden und müssen durch die Nahrung aufgenommen werden. Allerdings müsste man täglich ca. 1 kg Brokkoli essen um diesen Bedarf zu decken.

Exklusiv bei Freioptik, Ihrem Macuwell-Experten, kann die Makula-Pigmentdichte gemessen und für Sie der optimale Schutz gefunden werden. Dazu kann eine Ernährungsumstellung oder das Tragen einer filternden Brille gehören.

Melden sie sich für einen Termin, wir freuen uns.